Historischer Verein für Schwaben

Herzlich willkommen auf der Homepage des Historischen Vereins für Schwaben!

Ankündigung

 

Donnerstag, 21. September 2017, 18.30 Uhr

Vortrag: Ritter, Bauern, Lutheraner in Coburg. Die Bayerische Landesausstellung zum Reformationsjubiläum

Staats- und Stadtbibliothek, Schaezlerstraße 25, 86152 Augsburg
In Kooperation mit der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg

Dr. Peter Wolf, Haus der Bayerischen Geschichte:

Dieser zentrale Beitrag des Freistaats Bayern zum Reformationsjubi-läum wird mit etwa 250 hochrangigen Exponaten aus europäischen Sammlungen in der Veste Coburg und in der Stadtkirche St. Moritz gezeigt. Von hier aus verfolgte Luther im Sommer 1530 die Ereignisse des Augsburger Reichstags. Die Veste Coburg als einstige Landesfes-tung Kursachsens, Fürstenresidenz und heutige Kunstsammlung von Weltrang ist in ihren Innen- und Außenbereichen das größte Exponat der Landesausstellung. Der Referent ist Projektleiter der bayerischen Landesausstellung 2017. Weitere Informationen unter www.hdbg.de.

Den Flyer und das Plakat  zur Veranstaltung können Sie hier als PDF downloaden.

 


 



Das Tagungsprogramm für die Tagung

Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben und seinen historischen Nachbarregionen
1618-1648-2018

steht nun zum Download bereit.

 

Der Rundbrief für Herbst 2017 steht zum Abruf bereit:
HV Rundbrief 2017 II (pdf) 

Hier geht es zur Seite der Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben.

Band 108 der Zeitschrift  ist erschienen.

Bitte beachten Sie auch unsere Richtlininen für Aufsätze und Miszellen (PDF).

Bitte beachten Sie auch unser Abkürzungsverzeichnis (PDF).